6 Content-Marketing-Beispiele aus der Praxis

So machen Sie es richtig!

Wenn es um Content-Marketing-Beispiele geht, werden häufig große Namen aus dem B2C genannt. Bei dieser verengten Perspektive geraten jedoch zahlreiche spannende Projekte aus dem B2B-Bereich aus dem Blick. Da man es hier vor allem mit erklärungsbedürftigen Produkten zu tun hat, führt hier an hochwertigem Content im Grunde kein Weg vorbei: Es gilt, die eigene Expertise nach außen zu tragen, um potenzielle Kunden zunächst mit Fachwissen und dann mit den eigenen Lösungen zu überzeugen. Den folgenden Content-Marketing-Beispielen gelingt dies auf überzeugende Weise.
item-hq

Der Pionier im deutschen B2B Content Marketing

item Industrietechnik

Die item Industrietechnik GmbH wird häufig genannt, wenn es um erfolgreiche Content-Marketing-Beispiele aus dem deutschen B2B-Bereich geht. Daher sind wir stolz, an diesem Projekt beteiligt zu sein. Bereits im Jahr 2011 begann die Reise des mittelständischen Industrieunternehmens in das Land des Content Marketings und Lead Managements . Zu Beginn wurden insgesamt zehn Buyer Personae evaluiert, die sich von Ingenieuren über Konstrukteure bis hin zu Entscheidern und Influencern aus produktionsorientierten Unternehmen erstrecken. In Anlehnung an die Bedürfnisse und Herausforderungen dieser Personae entstehen regelmäßig Content-Formate wie Blogbeiträge und Anwenderberichte. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Ziel, Herausforderungen der Branche frühzeitig aufzugreifen.

So hat item mit den Themen Digital Engineering und Cybersicherheit im Maschinenbau besonders früh wertvolle Nischen im deutschsprachigen Raum besetzt. Auch im Bereich Inbound Content konnte sich die Bereitstellung von aktuellen Inhalten bewähren: Durch informative und werthaltige Formate wie Whitepaper oder Anwenderberichte verzeichnet die item Industrie GmbH kontinuierliche Erfolge. In der Vermarktung der Inhalte spielen aktuelle Entwicklungen in der Marketing-Landschaft eine wichtige Rolle. So hat sich etwa gezeigt, dass Videos sowohl als eigenständiges Content-Format als auch in Form von kurzen Video Ads ausgesprochen gut funktionieren.

Auch Versicherungen können Content Marketing

AXA Assistance

AXA Assistance Deutschland ist Teil der international agierenden AXA-Partners-Gruppe. Die AXA Assistance Deutschland GmbH wandte sich mit dem Wunsch nach dem Aufbau einer ganzheitlichen Inbound-Infrastruktur an uns. Zunächst wurden drei Buyer Personae für die Geschäftsbereiche Utilities, Bank und Handel evaluiert. Es handelt sich also um Beispiel für Content Marketing im Bereich B2B2C.

Im Sektor Utilities, der vor allem mit einer hohen Kundenfluktuation zu kämpfen hat, entstanden ein Whitepaper und ein 4-Punkte-Plan mit wertvollen Praxis-Tipps. Gegenstand dieser Formate ist primär die Sensibilisierung der Nutzer für einfache und wirkungsvolle Lösungskonzepte, mit denen die langfristige Kundenbindung gestärkt werden kann. In der Vermarktung der Inhalte konnten schnell relevante Muster im Medienkonsum der Personae erkannt werden, was sich positiv auf die Leadgenerierung auswirkt.

testo-hq

Messbarer Erfolg im Content Marketing

Testo

Die Testo SE & Co. KGaA ist weltweiter Marktführer für Messgeräte und Messsysteme. Als es darum ging, bei idealtypischen Zielkunden Aufmerksamkeit für smarte Messtechnik zu generieren, wandte sich das Unternehmen an PARK 7. Für Deutschland, China und die USA wurde daraufhin eine ganzheitliche Content-Strategie entwickelt. In diesem Rahmen erfolgte die Erstellung von zwei Buyer Personae, die als Basis für eine Vielzahl von passgenauen Inhalten diente.
 
Dazu zählten Whitepaper, Checklisten, Anwenderberichte und Produktberater. Für die Platzierung der deutschen Inhalte wurde darüber hinaus eine eigene Microsite konzipiert. Zusätzlich entwickelte und produzierte PARK 7 ein neues Imagevideo, das anschließend für vier weitere Sprachen adaptiert wurde (EN, CN, FR, UK).

Content-Marketing-Beispiel für Digitalisierungsthemen

Accenture

Kein Themengebiet ist zu spezifisch für gelungene Beispiele im Content Marketing, wie der Management- und Technologie-Dienstleister Accenture beweist. Das ursprünglich aus Irland stammende Unternehmen bietet unter anderem Software-Lösungen im Bereich der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens an.
 
Die Marketing-Strategie überzeugt mit hochwertigen und topaktuellen Blogbeiträgen, welche die Nutzer nach Branchen filtern können. Dabei ist es Accenture gelungen, den Content informativ und für jeden Kenntnisstand aufzubereiten. Auf jeder Branchenseite wird die jeweilige Branche leicht verständlich erklärt. Per Klick kann man diese Informationen downloaden oder via E-Mail verschicken. Mit themenspezifischen Podcasts kann Accenture ebenfalls überzeugen.
Wartsila-hq

Nachhaltiger Content – im doppelten Wortsinn

Wärtsilä

Der finnische Anbieter von Schiffs- und Energietechnik veröffentlicht nicht nur regelmäßig auf seinem Corporate Blog „Twentyfour7“ Beiträge zu aktuellen Themen aus der Branche und dem Unternehmen. Für das Thema Nachhaltigkeit ist Wärtsilä ein anschauliches Content-Marketing-Beispiel. Zudem bespielt das Unternehmen regelmäßig seinen eigenen YouTube-Kanal mit neuen Videos.

Zusätzlich gibt es einen Podcast, in dem die Wärtsilä-Mitarbeiter anhand von Interviews porträtiert werden. Darüber hinaus werden neben regelmäßigen Beiträgen jährlich Stakeholder-Magazine veröffentlicht. Darin informiert Wärtsilä seine Stakeholder über Innovationen und eigene Vorhaben. Das breite Marketing-Portfolio von Wärtsilä umfasst auch Präsenzen auf den Social-Media-Kanälen Twitter, Facebook, LinkedIn und Instagram.